Mission

Wir sind seit vielen Jahren die User Group für HERMES-Anwender und HERMES-Akteure. Wir pflegen intensive Kontakte und den Austausch mit dem ISB, dem Eigner von HERMES. Nahezu alle grossen Organisationen, die HERMES einsetzen, sind Kollektiv-Mitglieder unseres Vereins. Viele aktive HERMES-Anwender, Personen und KMU, sind als Einzelmitglieder und persönlich aktiv.

Wir veranstalten vor allem Informations-, Networking- und Weiterbildungsveranstaltungen, die für die HERMES-Rezertifizierung anerkannt sind.

Mitglieder haben verschiedene Motivationen, bei uns aktiv zu sein. Gemeinsam ist der Wille, die Projektführungsmethode HERMES einzusetzen und seine Weiterentwicklung zu unterstützen.

Vorstand

Dr. Serge Schiltz
Dr. Serge SchiltzPräsident
Prozess- und Projektmanagement-Expert in verschiedenen Branchen; Geschäftsprozesse; GRC-Thematik; Veränderungsprojekte.
Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch, Luxemburgisch

Serge Schiltz works as a process management and project management expert in various industries, especially in the financial services sector, where he gained a broad experience in the design of business processes and implementation of change projects. His focus has always been on the benefits oriented implementation of concepts that support an effective business management. In 2015, Serge founded processCentric GmbH.
With his origins in Luxembourg, Serge is fluent in German, French, English and Luxembourgish. About 30 years ago, as a student, he moved to Switzerland which he now considers his home base. His contacts to Luxembourg are however still active.

Ines Heer
Ines HeerVorstandsmitglied
Ines Heer ist studierte Agrarökonomin, arbeitet als Unternehmensarchitektin und Projektleiterin im Eidgenössischen Finanzdepartement EFD.

Ines Heer ist studierte Agrarökonomin, arbeitet nun als Unternehmensarchitektin und Projektleiterin im Eidgenössischen Finanzdepartement EFD. Bis Sommer 2019 war sie Dozentin an der Berner Fachhochschule BFH (Studiengänge Betriebsökonomie, Wirtschaftsinformatik, Pflege,  Ernährung und Diätetik). Sie leitete unterschiedlichste Projekte, vielfach im Agrar- und Nachhaltigkeitsbereich, und bringt aus ihren früheren Tätigkeiten in Deutschland, den USA und der Schweiz sowohl Projekt- als auch Programmleitungserfahrungen mit. Über viele Jahre hinweg war sie zudem Trainerin für HERMES 5.

Andre Kowalski
Andre KowalskiVorstandsmitglied
Senior Project Manager bei processCentric GmbH AG; 20 Jahre Projektleitung (Gross-)Projekte, Programme; HERMES, SCRUM

Senior Project Manager bei processCentric GmbH

Mitglied seit 2017

Über 20 jährige Erfahrung im Leiten von (Gross-)Projekten,

Programmen nach HERMES oder SCRUM

Patrick Lehner
Patrick LehnerVorstandsmitglied
Zurich Universities of Applied Sciences (ZHAW): Senior Lecturer Project Management and Corporate Development;

Dozent am Zentrum für Unternehmensentwicklung
Kompetenzverantwortung Projektmanagement:
– Lehrverantwortung Projektmanagement
– Weiterbildungen Projektmanagement: (Mehr-)Tagesseminare,
CAS Kompetenzorientiertes PM,
Zertifizierungs-Vorbereitungskurse
– Dienstleistungen / Firmenschulungen
– F&E: www.multiprojectmanagement.org -Koordinator Schweiz
Leiter Studie „Projektorientierte Organisationen und ihre Promotoren“

Martin Rohner
Martin RohnerVorstandsmitglied
Organisation und Informatik, Stadt Zürich

If your actions inspire others to DREAM more, LEARN more, DO more and BECOME more you are a LEADER.

I’m an international certified project manager. My key skills and abilities are in the areas of dealing with ambiguity and keeping an analytic mindset, in order to maintain projects with highest quality always within the pre-agreed deadlines. I rely on my great wealth utilizing standard methods of project management leading to well-structured plans, enabling realistic expectation settings for clients, partners and my peers. In addition to my project methodology expertise, I obtained a great number of technical tools (knowledge processes and experience) needed to understand and lead technical projects to the highest customers’ expectations and standards. I’m looking back at more than 20 years of experience in this area with an outstanding track record, reaching excellent results. My customers and partners know me as leading projects always on target, being predictable at every stage of an engagement and are always assured about the quality they will receive. I do want to highlight that the credit to all my successful engagements to date would not be possible without all the project members working together on my engagements though out my career. On top of this I rely on my international network of colleagues across the globes, which belong to the best of the best. For any problem that may occur and could block I can ask a colleague at any time of the day for advice, always confident I will reach a subject matter expert (technical, project methodology, etc.) who will have the right answer.

Mark Scherler
Mark ScherlerVorstandsmitglied
Geschäftsführer SCHERLER Training & Projektmanagement, Trainer für HERMES, Referent für Projektmanagement

Mark Scherler, Dipl. Ing. ETH, verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung im Unterrichten. Neben seiner Tätigkeit als Referent für Projektmanagement und insbesondere für HERMES, berät er Firmen bei der Einführung von HERMES und bei der Optimierung des Projektmanagements. Er besitzt einen Abschluss als «Master of Advanced Studies FHNW in Information Systems Management» und einen CAS in IT-Projektmanagement. Er ist «HERMES Advanced»-zertifiziert.

Matthias Roth
Matthias RothVorstandsmitglied
Er ist Mitgründer der User Group eco-HERMES und Gründer der Themen- Gruppe Agiles HERMES. Seit 1994 hat er die unterschiedlichsten Rollen, vom Entwickler, Architekten über den Projektleiter bis hin zum Coach und Berater von Projektleitern, in kleinen bis sehr grossen Projekten besetzt.

Thierry Bonjour
Thierry BonjourVostandsmitglied
Eddy HoulmannRevisor

Warum sind wir aktiv

Der eco-HERMES Vorstand ist ein Team, das derzeit die User Group neu erfindet, indem modernere Kommunikationstechniken wie regelmässige Newsletter und Blogs die HERMES Anwender zur Anwendung unterstützen soll. Wir sind von unseren Veranstaltungen überzeugt und begeistert, diese immer wieder neu zu veranstalten. Das ist vor allem die jährlich HERMES de Suisse Veranstaltung. HERMESCOPE sind kleinere, themenorientierte Veranstaltungen, die wieder begeistert aufgenommen werden. Themengruppen erarbeiten Themen in einer Art und Weise, die die Begeisterung und Überzeugung der Ersteller offenbaren.

eco-HERMES wurde von HERMES-Anwendern als User Group gegründet; Es zeigt sich, dass diese Methode in die Hände der Anwender gehört. Dank unserem Verein ist HERMES auf dem Informatikmarkt verstärkt vertreten und die Community ist interessiert in der Weiterentwicklung, sowie dem Austausch mit der Bundesverwaltung als Methoden – Eigner.

eco-HERMES ist eine Garantie für die Akzeptanz von HERMES im IT-Projektumfeld.